App Entwicklung

Mobile Internetnutzer gewinnen als Zielgruppe auch für kleinere und mittlere Unternehmen ständig an Bedeutung. Das liegt nicht nur an ihrer wachsenden Zahl, sondern auch an einem geänderten Kundenverhalten. In gewissem Sinne vollzieht sich bei den mobilen Webangeboten heute die Entwicklung, die vor etwa 20 Jahren im Internet stattfand. Es gab eine relativ kurze Zeitspanne, in der es für Unternehmen als chic und exklusiv galt, im Netz mit einer eigenen Website vertreten zu sein. Aber schon bald wurde das von Kunden als pure Selbstverständlichkeit vorausgesetzt. Exakt dies ist die Entwicklung, die gegenwärtig im Bereich der Apps stattfindet.

Treeinspired war von Anfang an dabei!

Wenn wir auf maximal mögliche Erfahrung im Bereich App Development verweisen, mag sich das nach einem Missgriff in die Schublade der plumpen Werbesprache anhören. Aber: Wir haben für unsere Kunden schon Apps entwickelt, bevor es das iPhone gab, nämlich seit 2005. Mehr Erfahrung geht nun wirklich nicht, oder? Dabei haben wir die gesamte Entwicklung auf diesem Gebiet nicht nur miterlebt, sondern auch mitgestaltet. Anfangs ging es im Wesentlichen nur darum, die Möglichkeiten des klassischen Internets in die Welt der Smartphones zu übertragen. Mobile Nutzer sollten in Katalogen blättern können, problemlos auf Webseiten navigieren und so weiter – kurz gesagt: Sie sollten alles das tun können, was am PC auch möglich war. Heute stehen verstärkt Anwendungen im Fokus, die speziell auf Smartphones oder Tablets zugeschnitten sind. Ein aktueller Trend lautet „Augmented Reality“: Der Kunde richtet die Kamera seines Handys auf einen Gegenstand und bekommt automatisch die passenden Informationen angezeigt. Die Möglichkeiten dieser Technologie sind schier unerschöpflich. Beispielsweise könnte zu jedem Ihrer Produkte die Bedienungsanleitung angezeigt werden, um nur eine nahe liegende Anwendung zu nennen.

Eine vollkommen neue Zielgruppe

Aktuelle Beobachtungen zeigen, dass sich im mobilen Internet auch Kundengruppen ansprechen lassen, die nicht zur klassischen Internetklientel gehören. So machen Privatbanken in der Schweiz beispielsweise gerade die Erfahrung, dass mobiles Banking auch von der exklusiven Privatkundschaft nachgefragt wird, die um das klassische Internetbanking am PC einen großen Bogen gemacht hat. Die mobilen Informations- und Buchungsangebote der Fluglinien und der Bahn werden auch von Kunden genutzt, die herkömmliche Internetangebote kaum wahrnehmen. Wir beobachten solche Trends sehr genau. Darum sind wir nicht nur Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen technischen Fragen rund um Apps. Hier nutzen wir die modernsten Entwicklungstools, um Apps für das iPhone, für mac os x oder bei Bedarf auch für Android Smartphones zu entwickeln. Wir beraten Sie auch dahingehend, wie Sie Ihr Vertriebs- und Marketingkonzept durch mobile Angebote zielgerichtet erweitern können. Darum sind wir Ihr kompetenter Partner auf Ihrem gesamten Weg ins mobile Internet – von der Idee bis zur technischen Umsetzung!